Beim Urlaub im Allgäuer Parkhotel ‚Burgmühle‘ ist bis November das Bergbahnticket für das Kleinwalsertal inklusive

Fischen i. Allgäu

Beim Urlaub im Allgäuer Parkhotel ‚Burgmühle‘ ist bis November das Bergbahnticket für das Kleinwalsertal inklusive

Fischen ? Wer nicht nur in den bequemen Liegestühlen auf der Sonnenterrasse des Parkhotels „Burgmühle“ den Allgäuer Frühsommer genießen und stattdessen auch die Alpenlandschaft erkunden möchte, für den halten die Gastgeber ein besonderes Schmankerl bereit: Noch bis zum 6. November können Gäste des Viersterne-Superior Hauses im Ferienort Fischen an sieben Tagen in der Woche verschiedene Bergbahnen im Kleinwalsertal ohne zusätzliche Kosten nutzen. „Seit Anfang Mai kann das kostenlose Bergbahnticket zu einer Fahrt auf das Walmendingerhorn oder einer Fahrt mit der Söllereckbahn für schöne Wanderungen in der traumhaften Allgäuer Bergwelt genutzt werden ? und zwar so oft unsere Gäste möchten‘, informiert Markus Reinheimer, Geschäftsführer des Parkhotels „Burgmühle“.

Seit einigen Tagen gehören auch die Fahrten von Oberstdorf auf das 2224 Meter hohe Nebelhorn, einer der Blumenberge der Allgäuer Alpen und berühmt für seine Alpenrosenwiesen, sowie die Fahrt mit der Fellhornbahn dazu. Das Bergbahnticket schließt auch die vom 25. Mai bis 23. Oktober geöffnete Kanzelwandbahn und die Sesselbahn „Ifen 2000“ ein. Darüber hinaus können auch die Sesselbahnen „Heubergarena“ und „Zaferna“ von den Gästen des Parkhotels „Burgmühle“, die im Besitz des Bergbahntickets sind, kostenfrei genutzt werden.

Weitere Informationen unter

Über das Parkhotel „Burgmühle“

Das Parkhotel „Burgmühle“ ist nach der Deutschen Hotelklassifizierung mit 4 Sternen Superior ausgezeichnet. Demnach erwartet dessen Gäste ein First Class-Hotel im Spitzenbereich, das jedoch seinen familiären Charakter und regionale Verbundenheit über die Jahre bewahrt hat.

Das Parkhotel „Burgmühle“ empfängt seine Gäste schon an der Rezeption im alpenländischen Stil. Die regional-typische Atmosphäre prägt das gesamte Erscheinungsbild des Hauses. Das Hotel ist in drei Häuser ? Stammhaus, Haus Weidach und Haus Mühlbach ? gegliedert. Ein zusätzliches Gästehaus befindet sich 350 Meter vom Parkhotel „Burgmühle“ entfernt.

Bei allen Zimmern des Hotels handelt es sich um Nichtraucher-Zimmer. Als Besonderheit gelten die Elektrosmog-reduzierten Zimmer im Haus Mühlbach. Netzfreischaltungen sorgen dort für einen besonders ungestörten Schlaf und eine hohe Regeneration. Die technische Vorkehrung schützt außerdem vor hoch- und niederfrequenter Strahlung.

Internet:

Über Fischen im Allgäu

Ob bei einem Bummel durch die Straßen, einem Spaziergang durch den Kurpark oder einer romantischen Kutschfahrt durch die umliegende Alpenlandschaft: Das malerische Bergdorf Fischen mit seiner über 1000-jährigen Siedlungsgeschichte lädt die Seele zum Genießen ein.

Presse-Kontakt:

Parkhotel „Burgmühle“
Auf der Insel 2 + 4, Postfach
1227, 87536 Fischen i. Allgäu

Telefon: 08 32 6 / 99 50, Fax: 73 52
E-Mail:
Web:

{loadposition user99}

XML Sitemap