Deutsche Bahn feiert auf der Bezirkssportanlage in Hilden

Berlin

Deutsche Bahn feiert auf der Bezirkssportanlage in Hilden


(Düsseldorf, 7. September 2011) Mehrere Hundert Mitarbeiter und Familienangehörige erwartet die Deutsche Bahn zu ihrem Betriebssportfest am Samstag, den 10. September, auf der Sportanlage Am Bandbusch. Die Bahn feiert bereits im vierten Jahr hintereinander in Hilden. „Wir freuen uns sehr, hier ein weiteres Mal zu Gast zu sein“, so Thorsten Siggelkow, Geschäftsführer der DB Regio NRW GmbH. „Wir fühlen uns in Hilden rundum wohl.“ Gespielt wird Fußball, Volleyball und Badminton. Um 15.30 Uhr startet ein Lauf über die Distanz von zehn Kilometer, der durch die Ohligser Heide führt. Für die Mitarbeiterkinder wird ein Hindernislauf organisiert. Neben den sportlichen Aktivitäten sorgen das Spielmobil, eine Bullenreitanlage und Live-Musik für gute Unterhaltung. Wie im letzten Jahr hat sich Bürgermeister Horst Thiele für einen Besuch der Veranstaltung angekündigt.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt: Konzernsprecher/
Leiter Unternehmenskommunikation
Oliver Schumacher

{loadposition user99}

XML Sitemap