Düsseldorf wird zum Lesesaal

Düsseldorf

Düsseldorf wird zum Lesesaal

Düsseldorf (nrw-tn). Ein umfassendes Literaturprogramm wartet auf alle Düsseldorfer Leseratten: Vom 7. bis 20. Juni 2011 organisieren der Düsseldorfer Buchhandel, das Literaturbüro NRW, das Heinrich-Heine-Institut und das Kulturzentrum zakk eine Vielzahl von hochkarätigen Veranstaltungen. Kernstück des Festivals ist der „Bücherbummel auf der Kö“; vom 7. bis 13. Juni präsentieren sich über 100 Buchhandlungen, Antiquariate, Verlage und kulturelle Institutionen entlang des Kö-Grabens und verwandeln die Königsallee zu Deutschlands größte Open-Air-Buchhandlung. Weitere Highlights sind die „Nacht der Poeten“ in der Kö-Galerie am 10. Juni, eine musikalisch begleitete Lesung auf dem „Literaturschiff“ am 11. Juni sowie eine Lesung mit Nobelpreisträgerin Herta Müller am 20. Juni im Savoy-Theater. Weitere Infos und Tickets gibt?s online.

Internet: |

Pressekontakt: Literaturbüro NRW e.V., Maren Jungclaus, Telefon: 0211/8284590, E-Mail:

{loadposition user99}

XML Sitemap