Investor Day 2011 in Zürich

Frankfurt/Main

Investor Day 2011 in Zürich

Lufthansa (Flugvergleich) Management stellt sich den Fragen von Investoren und Analysten

Traditionell bietet das Lufthansa (Flugvergleich) Management einmal jährlich auf seinem Investorentag Einblicke und Hintergrundinformationen zur strategischen Ausrichtung und Entwicklung verschiedener Konzernbereiche. Die diesjährige Veranstaltung findet in Zürich statt. Aus dem Konzernmanagement stellen sich der Vorstandsvorsitzende, Christoph Franz und Finanzvorstand, Stephan Gemkow, den Fragen der Kapitalmarktteilnehmer.

Am Vortag hatte der Vorstand den Ergebnisausblick für das laufende Jahr an die aktuellen Entwicklungen angepasst und geht nun von der Erzielung eines operativen Gewinns im oberen dreistelligen Millionen Euro Bereich aus. Das Ziel einer weiteren Steigerung gegenüber dem Vorjahreswert (876 Mio. Euro) erscheint jedoch nicht mehr realisierbar. Die Anpassung spiegelt ein schwächer als erwartet ausgefallenes Monatsergebnis August der Passage Airline Gruppe und eine Anpassung der Erwartungen an die weitere Buchungsentwicklung wider. Gleichzeitig wurde ein Maßnahmenpaket beschlossen, das eine weitere Reduzierung der geplanten Kapazitäten im Winterflugplan 2011/12 der Lufthansa (Flugvergleich) Passage um weitere 2 Prozentpunkte auf nunmehr 4 Prozent vorsieht. Die weitere Entwicklung wird eng verfolgt und Lufthansa (Flugvergleich) wird die vorhandene Flexibilität bedarfsweise für weitere Anpassungen ihrer Kapazitäten nutzen.

Einen tieferen Einblick in das Passagiergeschäft und das Zusammenspiel der einzelnen Hubs der Lufthansa (Flugvergleich) Passage geben die Vorstände Kay Kratky, verantwortlich für den Bereich Frankfurt und Operations und Thomas Klühr, verantwortlich für das Hub München und Direct Services. Ferner liegt an dem Veranstaltungsort selbstverständlich auch ein Fokus auf der SWISS, die durch ihren CFO Marcel Klaus vertreten wird. Die Aufstellung und Entwicklung des Frachtgeschäfts beleuchtet Peter Gerber, Finanz- und Personalvorstand der Lufthansa (Flugvergleich) Cargo.

Die Präsentationen sind auf der Internetseite online verfügbar. Ab 22. September steht hier auch ein Webcast der Präsentationen und Diskussionsbeiträge zur Verfügung.

Deutsche Lufthansa (Flugvergleich) AG
Konzernkommunikation
E-Mail:

{loadposition user99}

XML Sitemap