Kosten für Kinder im Budget-Hotel: Sogar Frühstück gratis im Angebot

München

Kosten für Kinder im Budget-Hotel: Sogar Frühstück gratis im Angebot

ADAC: Preise vergleichen lohnt sich

Günstige Übernachtung, standardisierte Leistungen, edles Design – damit werben die bei Städtereisenden sehr beliebten Budget-Hotels. Allerdings halten die Hotels laut ADAC Preisvergleich nicht immer, was sie versprechen. Beim Standardpreis für Erwachsene gehen die Spannen in diesem Segment sehr weit auseinander. Jetzt hat der Automobilclub die Angebote auf Kinderfreundlichkeit überprüft und wieder große Unterschiede ermittelt. Ein Preisvergleich lohnt sich für Eltern auf jeden Fall.

So ist B B bei den Preisen für Erwachsene zwar „sehr günstig“ – bei Kindern wird allerdings ordentlich abkassiert. Bis zwölf Jahre müssen Kinder, die im Zimmer ihrer Eltern übernachten, zehn Euro pro Nacht und noch einmal drei Euro für das Frühstück bezahlen. Ab zwölf Jahren gelten Erwachsenenpreise. Bei Holiday Inn Express ist es genau anders herum: Für Erwachsene gab es im Test das Prädikat „sehr teuer“ – Kinder bis 18 Jahre jedoch dürfen gratis übernachten und frühstücken.

Das attraktivste Bild insgesamt bietet sich bei A O. Wurden die Erwachsenen-Preise schon als „günstig“ eingestuft, so dürfen auch hier Kinder bis 18 Jahre kostenfrei im Elternzimmer übernachten. Das Frühstück gibt’s bis sechs Jahre umsonst, bis 18 kostet es 50 Prozent vom Normalpreis. Ibis: Kinder bis zwölf sind frei – die Altersgrenze für das Frühstück liegt bei sechs Jahren (bis zwölf halber Preis). Bei Etap dürfen Kinder unter zwölf gratis im Elternzimmer übernachten und falls die Eltern frühstücken, werden für die Kinder keine Zusatzkosten fällig. Bei Meininger müssen die Kinder ab sechs Jahren 50 Prozent für die Übernachtung bezahlen, ab zwölf den vollen Preis.

Besonders kompliziert wird es bei Motel One: Ein Kind unter zwölf Jahren ist frei, ab dem zweiten Kind werden 15 Euro für die Übernachtung fällig. Die 15 Euro gelten auch für Kinder zwischen 12 und 18 – meist aber nur für ein Kind. Das Frühstück ist für Kinder bis sechs frei, danach fällt der volle Preis an.

Weitere Information finden Sie unter
Interviewpartner für TV/Hörfunk erreichen Sie unter 089/7676-2625 oder 089/7676-2078.

Marion-Maxi Hartung -3867

{loadposition user99}

XML Sitemap