Lufthansa fliegt erstmals von München nach Mexiko

Frankfurt/Main

Lufthansa (Flugvergleich) fliegt erstmals von München nach Mexiko

Erstmals von München nach Mittelamerika

Lufthansa (Flugvergleich) fliegt im kommenden Sommerflugplan erstmals von München nach Mexiko-City. Die neue Verbindung wird ab dem 26. März 2012 mit einem Airbus A340-600 angeboten. Mexiko-City steht künftig fünf Mal wöchentlich auf dem Münchner Flugplan und ergänzt damit den täglichen Flug ab Frankfurt „Wir freuen uns, erstmals unser Drehkreuz München mit Mittelamerika zu verbinden. Gerade unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten gewinnt Mexiko für den bayerischen Markt zunehmend an Bedeutung“, sagt Thomas Klühr, Mitglied des Passagevorstands.
Mexiko-City ist mit 30 Millionen Einwohnern eine der größten Metropolregionen der Welt. Die Stadt ist politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt des Landes sowie größter Verkehrsknotenpunkt. Mit zahlreichen Museen und Baudenkmälern ist sie zudem touristisch interessant. Dazu besitzt die Stadt eine der reichsten Theaterszenen weltweit.

Die Verbindung auf einen Blick
München – Mexiko-Stadt

Flughäfen/
Drei-Letter-Code/
Zeitzone (Sommer)
München, Terminal 2 (MUC); Weltzeit + 02:00 Std.
Mexiko (MEX), Terminal 1; Weltzeit – 5:00 Std.

Flugplan
(alle Zeitangaben in jeweiliger Ortszeit)
NEU ab 26. März 2012 (Erstanflug ab München)
MUC-MEX täglich außer mittwochs und sonntags
Flugzeiten 26.03.12 – 31.03.12:
MUC 22:25 Uhr – 03:25 Uhr +1 MEX
MEX 09:25 Uhr – 05:05 Uhr +1 MUC
Flugzeiten 01.04.12 – 27.10.12
MUC 22:25 Uhr – 04:25 Uhr +1 MEX
MEX 10:25 Uhr – 05:05 Uhr +1 MUC

Flugdauer
(im Schnitt)
München – Mexiko: 13 Stunden
Mexiko – München: 11 Stunden 40 Minuten

Entfernung
München – Mexico
9818 Kilometer/6101 Meilen

Flugzeugtyp
Airbus A340 – 600

Sitzplatzkapazität
306 Sitze

Deutsche Lufthansa (Flugvergleich) AG
Konzernkommunikation
E-Mail:

{loadposition user99}

XML Sitemap