Neue Foto-Ausstellung im Ruhr Museum

Düsseldorf

Neue Foto-Ausstellung im Ruhr Museum


Essen (nrw-tn). „Von A bis Z. Die Fotografische Sammlung des Ruhr Museums“ – so heißt eine neue Sonderausstellung, die das Ruhr Museum in Essen vom 24. Oktober 2011 bis 26. Juni 2012 zeigt. Die Ausstellung in der Kohlenwäsche gewährt Besuchern Einblicke in die wohl größte fotografische Sammlung der Metropole Ruhr. Begonnen bei A wie „Anfänge“ über „Dokumentation, „Erinnerung“, „Genres“ bis hin zu Z wie „Zerfall“. Zu sehen sind rund 300 der besten Aufnahmen aus dem Fotoarchiv des Ruhr Museums, darunter Motive zum UNESCO-Weltererbe Zeche Zollverein. Neben noch nie veröffentlichten Fotografien zeigt das Ruhr Museum auch Motiv-Klassiker. Die Ausstellung ist in zwei Teilen geplant. Nach dem Auslaufen des ersten Teils im nächsten Juni soll der zweite Teil im Jahr 2012 folgen.
Internet:

Pressekontakt:
Ruhr Museum,
Susanne Knöner, Telefon: 0201/8845045, Fax: -138, E-Mail:

{loadposition user99}

XML Sitemap