Peugeot auf dem Caravan Salon Düsseldorf – Löwenmarke präsentiert fünf Freizeitmobile

Saarbrücken

Peugeot auf dem Caravan Salon Düsseldorf – Löwenmarke präsentiert fünf Freizeitmobile

  • Boxer Liberté VIP 690: das Wohnmobil von Peugeot
  • Kooperation mit renommierten Branchenspezialisten Burow
  • Deutschlandpremiere: Luxus-Shuttle Expert Tepee MultiVIP

Peugeot präsentiert auf dem Caravan Salon Düsseldorf (27. August bis 4. September) eine breite Auswahl seiner multifunktionalen Freizeitmobile. Insgesamt fünf Modelle sowie Scooter und Fahrräder von Peugeot werden in Halle 12, Stand 12D05, ausgestellt.

Im Mittelpunkt der Präsentation steht die Werksvariante Peugeot Boxer Liberté VIP 690. Das teilintegrierte, 6,90 Meter lange Wohnmobil aus der Zusammenarbeit mit dem Aufbauspezialisten Burow Mobil mit 2.2 Liter HDi-Motor (96 kW/130 PS) bietet vier Personen besten Reisekomfort und eine vorbildliche Serienausstattung. Neben Fahrer- und Beifahrer-Airbag sowie ESP mit Notbremsassistent, sind Klimaanlage, Bordcomputer, Zentralverriegelung und Geschwindigkeitsregler serienmäßig.

Darüber hinaus stellt Burow Mobil weitere Reisemobile auf Boxer-Basis auf dem Peugeot-Stand in Düsseldorf aus. Zum Beispiel die Modelle VIP 490 und VIP 540 B. Sie verfügen trotz kurzer Abmessung über viel Platz, mit geräumigem Kleiderschrank und praktischem Küchenmodul sowie einer gemütlichen Hecksitzgruppe. Der VIP 540 B bietet zusätzlich einen separaten Waschraum mit fest eingebauter Toilette. Der VIP 600 L verwöhnt mit französischem „Savoir vivre“ in Perfektion. Dafür sorgen unter anderem Betten in L-Form sowie ein Küchenmodul samt Kühlschrank. Eine Runddusche bietet höchsten Komfort und beste Raumökonomie.

Als Alternative zu klassischen Familien- und Freizeitmodellen zeigt Peugeot als Messepremiere den Expert Tepee MultiVIP. Mit wenigen Handgriffen verwandelt sich dieser Luxus-Expert, dessen Ausbau zusammen mit dem Spezialisten Sortimo entstand, vom mobilen Besprechungsraum in einen VIP-Shuttle mit viel Platz für Passagiere oder Freizeitgeräte. Neben einer hochwertigen Innenausstattung mit 360° dreh- und verschiebbaren Sitzen sowie Klapptischen, die eine Konferenzbestuhlung für bis zu vier Personen erlaubt, verfügt der Expert Tepee MultiVIP über einen neuartigen Multifunktionsboden für leichte Handhabung bei größtmöglicher Variabilität.

Am 26. August, dem Fachbesucher- und Medientag, stehen ab 10:00 Uhr bei einem Pressefrühstück Ansprechpartner der Fachabteilung am Stand für Detailinformationen zum Freizeitmobil-Programm von Peugeot bereit.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Boxer und Expert: 10,1 – 6,8 l;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 246 – 179
Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren

Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Bernhard Voß
Tel.: 0681-879 893,
Fax: 0681-879 545
E-Mail:

{loadposition user99}

XML Sitemap